Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Nach einer coronabedingten Pause wird nun auch im Aargau wieder für das Klima demonstriert. Am Freitag, 21. August, um 16.30 Uhr in Baden und am Samstag, 19. September, um 14.00 Uhr in Aarau, jeweils auf dem Bahnhofplatz, fordern die Streikenden krisengerechtes Handeln, auch bei der Klimakrise!

(pd) Im Aargau hat sich ein breit abgestütztes Komitee gegen die «Kündigungsinitiative» der SVP gebildet. Das Komitee will den gefährlichen Angriff auf die bilateralen Verträge mit der EU und auf die flankierenden Massnahmen verhindern.

(pd) Nach 27 Jahren Tätigkeit bei zeka zentren körperbehinderte Aargau wird Ueli Speich im August 2021 zurücktreten. Nachdem Ueli Speich von 1994 bis 2000 als Betriebsleiter des damaligen Schulheims von zeka tätig war, hielt er seit August 2000 die Stiftungsleitung inne.

(pd) Während der Nachmeldefrist für die Gesamterneuerungswahlen am 27. September der Bezirksrichter/innen, Friedensrichter/innen und Mitglieder der Schulräte der Bezirke sind vier weitere Kandidaturen eingereicht worden. Heute Mittag ist die Nachmeldefrist für die Einreichung von Wahlvorschlägen für die Gesamterneuerungswahlen der Bezirksrichterinnen und Bezirksrichter, Friedensrichterinnen und Friedensrichter und Schulrätinnen und Schulräte der Bezirke für die Amtsperiode 2021/2024 abgelaufen.

Geschenkübergabe (von links).: David Eray, Umweltminister Kanton Jura; Gérard Queloz, OK-Präsident Marché-Concours; Markus Dieth, Landammann und Landwirtschaftsdirektor Kanton Aargau; Martial Courtet, Regierungspräsident Kanton Jura

(pd) Eigentlich hätte dieses Wochenende der Marché-Concours national de chevaux mit dem Kanton Aargau als Ehrengast stattfinden sollen. Aufgrund von Corona wurde der Anlass und damit der Aargauer Ehrengastauftritt auf 2021 verschoben. Landammann und Landwirtschaftsdirektor Markus Dieth überraschte das jurassische Organisationskomitee (OK) mit einem Besuch und überreichte einen Geschenkkorb mit Aargauer Spezialitäten – als Zeichen der Wertschätzung und Trost für das entgangene diesjährige Volksfest sowie als Ausdruck der Vorfreude auf den Gastauftritt im August 2021.

(lp) Nach dem erfolgreichen Start des Pilotprojektes zur Rettung von Rehkitzen mittels Drohnen der Stiftung Wildtiere Aargau im vergangenen Jahr haben jetzt weitere 16 Jäger in Egliswil das Zertifikat von Rehkitzrettung Schweiz für den erfolgreichen Abschluss des Kurses «Rehkitzrettung mit Drohne und Wärmebildkamera» erhalten.

(pd) Die Zahl der Stellensuchenden hat im Juli um 574 Personen zugenommen. Die Arbeitslosenquote liegt unverändert bei 3,5 Prozent. Für 169 '500 Arbeitnehmende im Aargau wurde seit Pandemiebeginn Kurzarbeit bewilligt.

(pd) Ab dem Schuljahr 2020/21 erhalten alle in die 1. Klasse der Sekundarschule eintretenden Baselbieter Schülerinnen und Schüler ein iPad als persönliches Arbeitsinstrument. Diese «digitalen Lernbegleiter» werden künftig im regulären Unterricht eingesetzt, um neue Lehr- und Lernformen umzusetzen und die Entwicklung von Anwender- und Medienkompetenz zu unterstützen.

(pd) Im Jahr 2020 steigt die Zahl der leer stehenden Wohneinheiten im Kanton Aargau um 4,2 Prozent auf 8733. Nach einer kurzen Stabilisierung der Leerwohnungszahl im letzten Jahr setzt sich der zunehmende Trend der Vorjahre damit fort. Dies zeigt die aktuelle Leerwohnungszählung von Statistik Aargau.

(pd) Heute Montagmorgen starteten insgesamt 77 900 Volksschülerinnen und -schüler ins neue Schuljahr 2020/21. Für 7200 von ihnen war es der erste Tag im Kindergarten, für 7100 der erste Schultag. Ab sofort wird gemäss dem neuen Aargauer Lehrplan unterrichtet. Neu ist insbesondere das Fach «Medien und Informatik». Auf allen Stufen findet der Unterricht ab dem 10. August wieder im Vollbetrieb im Klassenverband statt.

Lucio Sansano, Präsident der Jungfreisinnigen BL, mit FDP-Parteipräsidentin Saskia Schenker und dem höchsten Baselbieter Heinz Lerf. Foto: zVg

(jfdp) Die Jungfreisinnigen Baselland haben gestern Mittag am Genussmarkt in Liestal Glacés an alle Passantinnen und Passanten verschenkt. Dies, um aufzuzeigen, dass derzeit die AHVRenten wegschmelzen wie ein Glacé in der Sonne.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an